with Bacon

Neulich hatte Günni sich verlaufen, jedenfalls ist er irgendwie bei Burger Donalds oder wie der heißt angekommen.

Das ist da, wo die ganzen Banditen essen gehen, die alle Bestecke geklaut haben. Und das Personal so ungeschickt ist, weil sie die ganzen Teller kaputt geschmissen haben.

Da hat er sich dann so ein Hamburger oder so was Ähnliches bestellt.

SIE: "Mit Bacon?"

Günni: "Mit was??"

SIE: "Mit Bacon!?"

Günni: "Was ist das denn?"Günni wollte nicht wissen, was Bacon ist, sondern was das für eine Sprache ist. Aber SIE mit einem Anflug von Mitleid im Gesicht und Trotz in der Stimme:

"Speck!"

Günni: "Ja, und warum sagst du das denn nicht?"

SIE: "Das heißt bei uns so."

Günni: "Mädel, wenn du englisch mit mir sprechen willst, dann mach das, wenn du der Sprache mächtig bist. Sonst sprich ruhig deutsch mit mir."

SIE: "Wieso englisch?"

Günni: "Bacon!"

SIE: "Also doch?"

Günni: "Ja, ist Englisch."

SIE: "Ne, ich mein - doch mit Bacon?"

Günni versuchte es noch mal kürzer:

"With Bacon."

SIE: "Ham wir nicht."

Günni: "Was habt ihr nicht?"

SIE: "Wis"

Günni: "Auch gut, dann nehme ich nur Speck."